2018 erstmals über 1 Million erzieherische Hilfen für junge Menschen

2018 erstmals über 1 Million erzieherische Hilfen für junge Menschen /
Inanspruchnahme innerhalb von zehn Jahren um gut ein Viertel gestiegen


WIESBADEN – Im Jahr 2018 haben die Träger der Kinder- und Jugendhilfe in
Deutschland mehr erzieherische Hilfen für Menschen unter 27 Jahren gewährt als
jemals zuvor: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt,
wurden erzieherische Hilfen in rund 1 003 000 Fällen in Anspruch genommen. Das
waren knapp 17 500 mehr als 2017 (+1,8 %).